Uttenreuth/Bayern

Runde 7 Tura Harksheide 2 : 2 SC Uttenreuth
1 Luise Diederichs (G) 1 : 0 Kristin Braun (G)
2 Anna-Lena Schramm 0 : 1 Melina Michalowski
3 Inken Köhler 1 : 0 Sophia Michalowski
4 Jonna Fröhlich 0 : 1 Franziska Meyer


ENDLICH die letzte Runde einer DVM an die wir sicher noch lange denken werden. Zwar sind wir nicht als Favorit nach Arendsee gefahren, aber dass wir so unter unseren Möglichkeiten blieben, war nicht erwartet wurden und doch durch den bisherigen Ablauf erklärbar.

gegen Uttenreuth konnten wir dann nochmal mit Glück ein Mannschaftsremis erobern. Inken hatte eher eine verluststellung und konnte ihre Endspielkenntnisse gewinnbringend einsetzen. Jonna hatte schon eine Figur mehr und vermasselte leider die gute Partiestellung. Anna-Lena übersah eine Fesselung und verlor eine Figur und etwas später gab sie auf. Luise spielte solide und gewann hoch verdient. Ihre 3 Punkte nach der Bettruhe zeigten, dass unsere Entscheidung aus Runde 4 richtig war. Nun bleibt die Hoffnung, dass es unseren Mädchen recht bald besser geht, damit sie gesund in das neue Jahr starten können.