SG Porz/NRW

Runde 3 SG Porz 2 : 2 Tura Harksheide
1 Eva Maria Titgemeyer (G) ½ : ½ Luise Diederichs (G)
2 Aurelia Siegel ½ : ½ Anna-Lena Schramm
3 Sophie Schröter 0 : 1 Inken Köhler
4 Nicole Maier 1 : 0 Janina Harten


Die Informationen vor dieser Runde waren alles andere als gut. Luise hatte sich inzwischen bei Jonna und Anna-Lena angesteckt. Janina musste 2x die Nacht raus um sich zu übergeben und Jonna ging es zusehends schlechter. Nach einer solide geführten Partie gewann Inken ihren 2. Punkt bei dieser DVM. Janina wurde schnell in die eigene Stellung gedrängt und wartete auf das Ende. Anna-Lena machte keinen guten Eindruck am Brett, so dass ich ihr empfahl Remis anzubieten, was die gegnerin annahm. Luise kämpfte gegen ihr Unwohlsein in besserer Stellung und hatte nicht die Kraft das match zu entscheiden.