Deutsche Schachjugend im DSB e. V  

 

Ausschreibung für die Deutschen Vereinsmeisterschaften 2010

in der Altersklasse U14w

 

 

Ausrichter:

SG Burgtonna und SV Breitenworbis

Rainer Gast

Riethstraße 7

37339 Kirchworbis

Tel.: 036074 93168 oder 0151 53841478

E-Mail: rainer_gast@web.de

Turnierleiter:

Michael Ehlers

Termin:

26.–30.12.2010

Zeitplan:

Sonntag, 26.12.

Anreise ab 16:00 Uhr

Abgabe der Meldung bis 20:00 Uhr

18:30 – 20:30 Uhr Abendessen

20:00 – 21:00 Uhr Betreuerbesprechung

                              und Auslosung

 

 

Montag, 27.12.

07:30 – 09:00 Uhr Frühstück

09:00 – 14:00 Uhr 1. Runde

13:00 – 14:30 Uhr Mittagessen

15:00 – 20:00 Uhr 2. Runde

18:30 – 20:30 Uhr Abendessen

 

 

Dienstag, 28.12.

07:30 – 09:00 Uhr Frühstück

09:00 – 14:00 Uhr 3. Runde

13:00 – 14:30 Uhr Mittagessen

15:00 – 20:00 Uhr 4. Runde

18:30 – 20:30 Uhr Abendessen

 

Mittwoch, 29.12.

07:30 – 09:00 Uhr Frühstück

09:00 – 14:00 Uhr 5. Runde

13:00 – 14:30 Uhr Mittagessen

15:00 – 20:30 Uhr 6. Runde

18:30 – 20:30 Uhr Abendessen

 

 

Donnerstag, 30.12.

07:00 – 08:30 Uhr Frühstück

08:30 – 13:30 Uhr 7. Runde

12:30 – 14:00 Uhr Mittagessen

14:15 Siegerehrung, danach Abreise

Modus:

7 Runden Schweizer System

DWZ-Auswertung

Bedenkzeit:

90 Minuten für 40 Züge, danach zusätzliche 30 Minuten für die restlichen Züge, bei zusätzlich 30 Sekunden pro Zug von Beginn an.

Spielberechtigung:

Spielerinnen, die beim DSB gemeldet sind und in der Saison 2009/10, Stichtag: Passlauf Juli 2009, für keinen anderen Verein spielberechtigt waren.

Gastspielgenehmigung: Jede Mannschaft darf eine Gast-spielerin einsetzen, d.h. eine Spielerin, die im Qualifikations-zyklus Mitglied eines anderen Vereins gewesen ist. Die Gastspielgenehmigung wird nur erteilt, wenn diese mit dem eingefügten Formular beantragt wird.

Aufstellung:

Jede Mannschaft besteht aus vier Spielerinnen der Jahrgänge 1996 und jünger. Das Mitbringen einer Ersatzspielerin ist zulässig. Es gilt: Bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften darf kein Spieler/keine Spielerin vor einem Spieler/einer Spielerin aufgestellt werden, der/die eine um mehr als 200 Punkte bessere DWZ besitzt. Über Ausnahmen entscheidet der zuständige Referent.

Unterbringung:

Feriendorf Groß Väter See

 (Groß Väter 34; 17268 Templin, Groß Dölln; Tel.: (03 98 83) 489 990; E-Mail: rezeption@feriendorf-gross-vaeter-see.de; www.bsm-gaestehaeuser.de/fh_grossvaetersee.html)

Anreise:

mit dem Auto:

-         etwa 3 Kilometer westlich der L 100 (alte B 109 Berlin-Prenzlau)

-         zwischen den Orten Groß Schönebeck und Golin, links nach Groß Dölln abbiegen

-         Ausschilderung zum Feriendorf beachten

mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

a)     mit der Bahn nach Templin oder Hammelspring (von Oranienburg oder Berlin-Lichtenberg)

b)     NE 27 (Heidekrautbahn) nach Groß Schönebeck (von Berlin-Karow)

Die Abholung vom Bahnhof erfolgt durch den Ausrichter     (2,50 € pro Person). Bitte kontaktieren Sie dafür im Vorfeld den Ausrichter (Mitteilung, ob die Ankunft in Templin oder Groß Schönebeck und wann diese erfolgt)!

Kosten:

Der Tagessatz pro Spielerin und einer Betreuerin/ einem Betreuer beträgt 28,50 € (insgesamt 114,00 €) und für jede weitere mitreisende Person 35,00 € (insgesamt       140,00 €). In den Kosten sind Unterbringung samt Bettwäsche, Verpflegung und das Startgeld enthalten. In begrenzter Zahl stehen Einzelzimmer zur Verfügung. Der Einzelzimmer-zuschlag beträgt 10 € pro Nacht (nur wenige Einzelzimmer vorhanden!).

Eine Unterbringung außerhalb des Feriendorfs ist nur nach ausdrücklicher Genehmigung des Ausrichters, gegen einen Organisationsbeitrag in Höhe von 100 € möglich.

Bis zum 15.11.2010 muss ein Reuegeld in Höhe von 100,00 € auf das Konto der DSJ (Kontonummer: 57 000 382, BLZ: 506 500 23, Stadtsparkasse Hanau, Verwendungszweck: Reuegeld DVM U14w 2010 Verein) eingezahlt werden.

Der Restbetrag für die gesamte Mannschaft (inkl. Betreuer und Mitreisende) ist bis zum 15.11.2010 auf das Konto des Ausrichters (SV Breitenworbis, Kontonummer: 170000834, BLZ: 820 570 70, Kreissparkasse Eichsfeld,  Verwendungszweck: DVM U14w 2010 Verein) zu überweisen. 

Meldung:

Die Meldung mit endgültiger Mannschaftsaufstellung erfolgt bis zum 09.11.2010 an den zuständigen Referenten der DSJ Michael Ehlers. Eine Kopie der Meldung ist an den Ausrichter Rainer Gast zu schicken.

Sonstiges:

Für das Rahmenprogramm, welches vor Ort bekanntgegeben werden wird, sollten Sportsachen mitgebracht werden.

Die DVM finden 2011 und in den Folgejahren ebenfalls jeweils vom 26. bis 30/31. Dezember statt. Interessenten für 2011 mögen bitte bis 31. Dezember 2010 ihre schriftliche Bewerbung an den zuständigen Referenten richten.

 

 

     Michael Ehlers

 -Referent DVM u14w-